Berliner Wein Trophy

Der weltweit größte OIV-Wettbewerb

Vergabe der Sonderpreise

Wie bisher werden die Sonderpreise nur bei der im Februar stattfindenen Trophy vergeben. Da für viele Weine des neuen Jahrgangs die im Februar stattfindende Trophy ein zu früher Zeitpunkt zur Anmeldung und damit zur Bewertung ist, wurde von der Deutschen Wein Marketing die Sommertrophy eingeführt. Damit die Ergebnisse der prämierten Einreichungen vom Sommer jedoch auch in die Gesamtbewertung einfließen können, werden die in der Sommertrophy erhaltenen Medaillen für Weine und Schaumweine für die Ermittlung des Sonderpreises im Februar des Folgejahres hinzugerechnet. Sollte ein Wein/ Schaumwein bei beiden Verkostungen (Sommertrophy und Februartrophy des Folgejahres) eine Medaille errungen haben, werden diese bei der Ermittlung des Sonderpreises nur als eine Medaille angerechnet.

Grundvoraussetzung für den Erhalt eines Sonderpreises ist vorab die Auszeichnung des Weines mit Großem Gold oder Gold. Werden die Voraussetzungen für einen Sonderpreis in einer Kategorie nicht erfüllt, so wird in dieser Kategorie der Sonderpreis nicht vergeben.

Für die Sonderpreise gelten folgende Mindestkriterien:

Produzent

Bester Produzent Stillwein eines Landes:

  • mindestens 3 Goldmedaillen

Bester Produzent Schaumwein eines Landes:

  • mindestens 3 Goldmedaillen

Importeur

Bester Importeur eines Landes:

  • mindestens 6 Goldmedaillen von 3 verschiedenen Produzenten

Bester Importeur Berliner Wein Trophy:

  • mindestens 12 Goldmedaillen aus mindestens 6 verschiedenen Nationen von mindestens 8 verschiedenen Produzenten

Discounter

Bester Discounter:

  • mindestens 12 Goldmedaillen aus mindestens 6 verschiedenen Nationen von mindestens 8 verschiedenen Produzenten

Weinfachhändler

Bester Weinfachhändler eines Landes:

  • mindestens 6 Goldmedaillen von 3 verschiedenen Produzenten

Bester Weinfachhändler International:

  • mindestens 12 Goldmedaillen aus mindestens 6 verschiedenen Nationen von mindestens 8 verschiedenen Produzenten

Bester Weinfachhändler online:

  • mindestens 12 Goldmedaillen aus mindestens 6 verschiedenen Nationen von mindestens 8 verschiedenen Produzenten

Genossenschaft

Beste Genossenschaft eines Landes:

  • mindestens 5 Goldmedaillen

 

Bei Produzenten / Genossenschaften werden nur die besten eines jeden Landes mit einem Sonderpreis ausgezeichnet. Einen Preis für den besten Produzenten der Berliner Wein Trophy -international wird nicht verliehen, da die Voraussetzungen in den einzelnen weinbautreibenden Ländern zu unterschiedlich sind.