Asia Wine Trophy

Das Tor zum Weinmarkt Asiens

Größte Weinwettbewerb in Asien

Mit über 3.900 angemeldete Weine avancierte die Asia Wine Trophy 2015 im dritten Jahr Ihrer Durchführung zum wichtigsten Weinwettbewerb Asiens. Aus allen wichtigen Importländern Asiens waren Juroren zugegen, die die Qualität und die Durchführung als in Asien unerreicht bezeichneten. Daher wächst das Interesse in Asien immer mehr.

Die Asia Wine Trophy ist schon jetzt einer der größten OIV Wettbewerbe weltweit und der größte OIV Wettbewerb in Asien. Bei der Durchführung im August 2015 waren zusätzlich zu den 130 Juroren aus der ganzen Welt über 30 Medienvertreter der wichtigsten Fachmedien in Asien anwesend, um sich von der Asia Wine Trophy persönlich ein Bild zu machen. Die anwesenden Medienvertreter haben alle die Einschätzung der Juroren geteilt und waren begeistert von der Perfektion mit der die Asia Wine Trophy durchgeführt wurde.

Dies und der Wunsch der anwesenden Juroren aus dem asiatischen Raum sowie vieler Fachbesucher des Daejeon Food & Wine Festivals haben dazu geführt, dass die DWM in Zusammenarbeit mit der Stadt Daejeon und weiteren offiziellen Partnern im Jahr 2016 in Daejeon die  Internationale Asia Wine Week nur für Fachbesucher durchführen wird. 

Da im Jahr 2016 durch die Möglichkeit der kombinierten Einreichung mit circa 5.000 Weinen zur Aisa Wine Trophy gerechnet wird, werden mehr als 180 Juroren vor Ort anwesend sein. Das dann anwesende Know How gezielt für alle Seiten zu Nutzen ist das Ziel der Internationalen Asia Wine Week.

Nach den am Morgen stattfindenden Verkostungen der Asia Wine Trophy, zu der nur die geladenen Juroren Zutritt haben, findet ab 13.00 Uhr im DCC ( Daejeon Congress Center ) die Internationale Asia Wine Week statt. Zutritt zu dieser Veranstaltung, die über 5 Tage stattfindet haben nur Fachbesucher.

Neben einer großen Verkostungszone, in der angemeldete Weine der Asia Wine Trophy zusätzlich von den Fachbesuchern verkostet werden können, findet die Asia Buyers Conference statt. In über 15 verschiedenen Seminarräumen werden den Juroren und externen Fachbesuchern Präsentationen, Seminare, Marktanalysen und weitere Informationsveranstaltungen geboten.

Zusätzlich haben Unternehmen, Verbände, Weinbaugebiete und andere Fachorganisationen die Möglichkeit sich in den Bereichen der Buyers Conference persönlich mit einem Stand zu präsentieren.  Neben Wein ist auch ein Bereich für Spirituosen und Feinkost vorgesehen.

Eine Veranstaltung in diesem Sinne zu kombinieren ist bisher einzigartig und wird, so sind sich alle einig, auf dem asiatischen Markt für Furore sorgen und viele Fachbesucher aus ganz Asien nach Daejeon locken. 

Einziger Nachteil der Veranstaltung: Die angereisten Juroren aus der ganzen Welt sowie viele Fachbesucher aus dem asiatischen Raum werden während der Asia Wine Week kaum Zeit haben, die Schönheit Koreas zu genießen.

In Asien wird besonderes Augenmerk auf die Prämierung von Weinen gelegt, wodurch diese sich einen besonderen Wettbewerbsvorteil sichern können. Die Asia Wine Trophy findet unter der strengen Kontrolle der OIV statt, mit internationalen Juroren, die für höchste Reputation stehen. Das macht die Asia Wine Trophy zum Türöffner für Ihre Vermarktung auf einem der wichtigsten Märkte der Zukunft – Asien. 

Dieses Jahr findet die Asia Wine Trophy erstmalig zusätzlich unter dem Patronat des Weltverbandes der Önologen (UIOE) statt und ist damit der am strengsten kontrollierte Weinwettbewerb Asiens.

Über 3.000 Proben werden sich den objektiven Bewertungen der Juroren stellen, um eine der begehrten Medaillen zu erhalten. Unter den Juroren finden sich die wichtigsten Importeure Asiens sowie viele weitere Entscheidungs- und Meinungsbildner Asiens

Neue Präsenzmöglichkeiten

Neben der Namensänderung haben wir weitere Möglichkeiten geschaffen, um die Präsenz Ihrer prämierten Weine auf dem asiatischen Markt zu stärken:

  • Roadshow mit den Siegerweinen durch mehrere asiatische Städte
    Nach der Asia Wine Trophy wird von der DWM eine Roadshow durch mehrere asiatische Städte durchgeführt. In Kooperation mit jeweils ansässigen Importeuren wird Ihnen die Möglichkeit geboten, Ihre Weine zu präsentieren, während diese direkt geordert werden können. Die DWM koordiniert und überwacht alle Aufgaben rund um den Versand sowie die Verzollung Ihrer Weine.
  • Sonderpreise
    Analog zu den Trophies in Berlin und Porto werden auch in Asien spezielle Sonderpreise vergeben.  Der Gewinn eines Sonderpreises ist immer Garant für eine bessere Vermarktung. 
  • Berücksichtigung bei der Golden League
    Zusätzlich zu den Medaillen aus den Trophies in Berlin und Portugal werden künftig auch alle Prämierungen der Asia Wine Trophy für die Golden League berücksichtigt. Den Gewinnern der Golden League winken hoch dotierte Preise. Mehr zur Golden League


Die Asia Wine Trophy bietet Ihnen eine unkomplizierte und gewinnbringende Chance, Ihre Produkte auf dem asiatischen Markt zu präsentieren und einzuführen. 

Gerne stehen wir Ihnen für weitere Fragen rund um Ihre Präsenzmöglichkeiten in Asien zur Verfügung.Kontakt

Starkes Angebot, starke Präsenz, starker Absatz

Die Asia Wine Trophy bietet Ihnen mit einem zentralen Versand eine einfache und kostengünstige Teilnahmemöglichkeit. Alle Proben für die Asia Wine Trophy müssen von den Teilnehmern lediglich nach Berlin gesandt werden. Von dort werden Sie vom Veranstalter gemeinsam nach Korea transportiert, ohne zusätzliche Fracht- und Zollkosten.

Mit Medaillen zu ausgezeichneter Medienpräsenz

Die starke Medienpräsenz der Asia Wine Trophy sorgt für einen erhöhten Bekanntheitsgrad der prämierten Weine in Asien. Ein weiterer Pluspunkt: Besonders in Asien wird das Kaufverhalten der Verbraucher durch Medaillen positiv beeinflusst. Die frisch prämierten Weine können dem Publikum unmittelbar nach der Trophy auf dem Daejeon International Food & Wine Festival präsentiert und dort direkt vertrieben werden.

Ein unschlagbares Angebot

Unser All-Inclusive-Paket bietet Ihnen eine einmalige Gelegenheit für den ersten Schritt auf den asiatischen Markt und kombiniert die Vorteile einer Trophy-Teilnahme mit denen der Messepräsenz auf der größten Genussmesse Asiens. 

Folgende Leistungen sind enthalten:

  • Gebühren für 10 Weine bei der Asia Wine Trophy
  • 6m² Stand auf dem Wine & Spirits Festival inkl. Betreuung und Standausstattung
  • Übersetzung Ihrer Angebotsliste
  • Einzelzimmer im Hotel vor Ort (27.10. – 31.10.2016)

Ihr Preis: 1.750,- € (zzgl. MwSt.)

Per Klick nach Korea

Zur Asia Wine Trophy können Sie sich ganz einfach anmelden: Füllen Sie unser Online-Formular in wenigen Schritten aus und senden Sie es direkt an uns. Um alles Weitere kümmern wir uns.

Zur Anmeldung

Die Wein-Trophy zu Asiens Genussgipfel Nr. 1

Das jährlich stattfindende Daejeon International Food & Wine Festival ist mit rund 500.000 Besuchern das kulinarische Highlight in Korea. Die Asia Wine Trophy findet kurz vor dieser größten Genussmesse Asiens am gleichen Ort statt, im Daejeon Convention Center (DCC).

Seit 2008 ist das hochmoderne Gebäude dicht beim EXPO Science Park mit seinen 24 bestens ausgestatteten Seminarräumen und Messehallen der Treffpunkt für die wichtigsten koreanischen Industriezweige. Das Herz des nahezu 30.000 qm umfassenden Messekomplexes bildet der Saal des DCC, in dem bis zu 2.500 Menschen Platz finden. Hier erfolgt während der Eröffnungsgala des Festivals auch die feierliche Prämierung der Siegerweine.

Info-Broschüre

Größte Weinwettbewerb in Asien

Kurz & Knapp

Verkostung:
24. bis 27. Oktober 2016

Ort:
Daejeon Convention Center,
Daejeon/Südkorea

Patronage:
OIV und UIOE

Gebühr pro Wein:
135,– € (zzgl. Mwst.)

Anmeldung:
www.dwm.de
+49 - (0)30 - 4303 7300

Anmeldeschluss:
29. August 2016

Einsendeschluss:
29. August 2016

Zur Anmeldung

Versand der Proben nach Berlin

Der Versand der Proben per Luftfracht nach Korea sowie alle zollrechtlichen Angelegenheiten werden von der DWM übernommen und bezahlt.

Oenologen

Unter der Schirmherrschaft der UIOE